Die Jusos

Anfang 2021 haben wir uns eine neue, frischere Satzung gegeben, im Mai 2021 wurde dann nach der neuen Satzung ein neuer, größerer aktiver Vorstand gewählt und gebildet. Seither ist Marco Zaremba aus Wadersloh der Vorsitzende im Juso-Unterbezirk. Seine Stellvertreter sind Jason Mondorf (Ahlen) und Martin Niesmann (Drensteinfurt). Der gesamte Kreisvorstand setzt sich aus insgesamt 9 Personen zusammen.

Die Arbeitsgemeinschaft der Jusos (Jungsozialist*innen) im Kreis Warendorf versteht sich als meinungsstarke, kreative und verlässliche linke Jugendorganisation innerhalb der SPD. Als solche arbeiten wir für eine gerechtere Gestaltung von Staat und Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland innerhalb der freiheitlichen demokratischen Grundordnung.

Gleichzeitig suchen die Jusos im Kreis Warendorf die Zusammenarbeit mit allen Bewegungen und Initiativen außerhalb der SPD, die den Anspruch einer sozialen, ökologischen und demokratischen Erneuerung gesellschaftlicher Zusammenhänge auf kommunaler Ebene und darüber hinaus haben.

Der Juso Kreisverband Warendorf ist ein offener Mitmachverband und dient der jungen Generation als Sprachrohr. Im Kreis Warendorf setzen sich die Jusos in Partei und Öffentlichkeit für die Interessen junger Menschen ein. Die Arbeit der Jusos soll extremistischen Tendenzen und der Politikverdrossenheit unter Jugendlichen entgegenwirken.


Vorsitzender der Jusos im Kreis Warendorf:

 

Marco Zaremba

Postadresse:
Willy-Brandt-Haus
Roonstraße 1
59229 Ahlen

E-Mail: info@nulljusos-kreis-warendorf.de
Social Media: Facebook | Instagram | TikTok

 

Hier gelangst du zur Satzung der Jusos im Kreis Warendorf.